Wenn die Welt euch hasst ...


Wenn die Welt euch hasst ...

9,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 415


Die Verfolgung der katholischen Kirche in der UdSSR.

Das moderne Martyrologium, eine ausführliche Dokumentation beschreibt erstmals den Leidensweg von über 300 katholischen „Bekennern des Glaubens, die Repressionen erduldeten, erschossen wurden oder im Gefängnis, in den Lagern und in der Verbannung starben“. Der russischen Historikerin und Autorin Irina Ossipowa stand eine Fülle von Archivalien der Staatssicherheit aus zentralen und regionalen Archiven der russischen Föderation und der Republiken, des russischen Innenministeriums, der Lagerverwaltung der ehemaligen UdSSR (GULag) und verschiedene Abteilungen der Geheimpolizei zur Verfügung.Berichte von Glaubenszeugen, Zitate aus Protokollen der geheimpolizeilichen Untersuchungen, der Gerichtsverfahren und der Lagerverwaltung ergänzen ihre Arbeit.. (Herausgeber: Eugen Reinhardt, Seelsorge für Katholische Deutsche aus Russland)

Weitere Produktinformationen

Herausgeber Eugen Reinhardt / Seelsorge für Katholische Deutsche aus Russland
ISBN 978-3-89857-140-1
Ausstattung Paperback
Umschlagentwurf / Layout Verlag
Seitenzahl 288

Auch diese Kategorien durchsuchen: Gesamtverzeichnis, Religion - Theologie, Zeitgeschichte - Politik, Nationalsozialismus