Der Maler Schraudolph im Dom zu Speyer


Der Maler Schraudolph im Dom zu Speyer


Der Titel ist zur Zeit leider vergriffen!

19,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 660 g

Die Ausmalung des Speyerer Doms durch Johann Baptist Schraudolph.

Von der Ausmalung des Speyerer Doms durch Johann Baptist Schraudolph in den Jahren 1846–1853 und 1862 sind heute noch im Mittelschiff 24 Bilder erhalten. Sie zeigen eine ungewöhnliche Folge des Marienlebens: Bilder aus dem Alten Testament – Szenen, in denen die Glaubenstradition Maria und ihre Bedeutung in der Heilsgeschichte vorgebildet sieht, Bilder aus dem Neuen Testament und Bilder aus apokryphen Schriften. Der Autor Klaus Haarlammert ist ein profunder Kenner des Speyerer Doms und hat sich intensiv mit Kunstgeschichte und Theologie der Bischofskirche auseinandergesetzt. Klaus Haarlammert ist Ordinariatsrat und Diplomtheologe. Als früherer Chefredakteur der Kirchenzeitung für das Bistum Speyer »Der Pilger« ist er heute ihr theologischer Berater. Klaus Haarlammert lebt mit seiner Familie in Speyer.

Weitere Produktinformationen

AutorIn Klaus Haarlammert
ISBN 978-3-89857-157-9
Ausstattung gebunden / Fadenheftung / Hardcover
Fotografie Renate J. Deckers-Matzko
Umschlagentwurf / Layout Gerd Meussen
Seitenzahl 128

Auch diese Kategorien durchsuchen: Gesamtverzeichnis, Kunst - Kultur, Palatina