Die Zeitlosigkeit


Die Zeitlosigkeit


Dieser Titel ist leider vergriffen!

7,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 106 g

Der Autor gibt der Zeilosigkeit Sinn: Er zeigt den Weg auf von den Jahresgeschehnissen über die Wirklichkeiten, Träume bis zum Nachdenklichen, dem eigentlichen Ziel des Weges.

Es gibt im Menschen Augenblicke, in denen die Zeit in ihm und um ihn herum nicht vorhanden ist, so als ob sie erloschen wäre. Die Ereignisse die ihn früher vereinnahmt haben, werden uninteressant. Die Gedanken fangen an zu flattern und sie malen die verschiedenen Bilder, die dem Verstand unverständlich sind. Der Mensch fängt an, sich in eine Zeitlosigkeit zu verlieren. Mit diesem Büchlein möchte ich den Lesern einen Weg zeigen, der dieser Zeitlosigkeit einen Sinn gibt: den Weg von den Jahresgeschehnissen über die Wirklichkeiten, Träume bis zum Nachdenklichen, dem eigentlichen Ziel des Weges. (Aus dem Vorwort von P. Dr. Mario Crvenka ofm)

Weitere Produktinformationen

AutorIn Mario Crvenka
ISBN 978-3-89857-166-1
Ausstattung Paperback
Illustration Konrad Münch
Umschlagentwurf / Layout Hans Giehler / Verlag
Seitenzahl 80

Auch diese Kategorien durchsuchen: Gesamtverzeichnis, Religion - Theologie